Britta Sand Bewegt
Praxis für Körper-Psychotherapie, Tanz- und Ausdruckstherapie

Weite. Ein Seminar für Körper, Geist, Emotionen und das weise Herz

Aus der (An)Spannung in die Weite und Fülle. Was bringt dich ins "Plus"  und was ins "Minus"?

Wir gehen individuell und gemeinsam ins Erleben und in Bewegung / Tanz. Wir forschen und werden achtsam. Neugierig?

Samstag und Sonntag, 14. und 15. November 2020

Samstag 10.00 - 17.00

1 - Physis - Körperbatterie: was stärkt unseren Körper, was kostet eher Kraft? Bewusstheit und Techniken für ein positives Körpergefühl und Power

2 - Verstand / Mindset: Achtsamkeitsstrategien und Anker entwickeln für mehr HIER UND JETZT

3 - Emotionen: die große Leinwand der Emotionen und das Gefühl des Moments. Fühlen im Hier und Jetzt und der freundliche Blick auf unsere große Leinwand der verkörperten Emotionen

4 - das weise Herz: was für universelle Ideen, Ressourcen können dich mehr tragen im Alltag und dich SEIN lassen?

Sonntag 10.00 - 16.30

Das Tool "Den Bogen spannen" (copyright Britta Sand) - eine Technik für bewusstes, weites Erleben und wache Präsenz im Miteinander 

Dieses Seminar ist offen für jede(n) - 6 Plätze.

KOSTEN

€240  inkl. Skript, Online-Meditation und Material

@beYOGA in Hamburg-Hummelsbüttel am wunderschönen Alsterlauf